Generalversammlung 2019

Die Schützengesellschaft "Eintracht" Etterschlag führte turnusmäßig ihre jährliche Generalversammlung durch. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder wurden langjährige Vereinsmitglieder ausgezeichnet. Für 60 Jahre Mitgliedschaft bei den "Eintracht" Schützen wurden Stefanie Drapp und Josef Wittenberger geehrt. Für 50 Jahre im Verein ausgezeichnet wurden Franz Freymann, Michael Janker und Richard Wischnewski. Seit 40 Jahren im Verein ist Hans-Peter Bergschneider. Nach den Berichten des 1.Schützenmeisters, der Kassenführerin und des Sportleiters sowie des Jugendleiters wurde die Vorstandschaft durch die anwesenden Mitglieder einstimmig entlastet und anschließend wiedergewählt. Im Amt sind weiterhin: 1. Schützenmeister Paul Wischnewski; 2. Schützenmeister Wolfgang Bayer, 1. Schriftführerin Gertraud Wischnewski, 1. Kassier Elisabeth Bayer, 1. Sportleiter Michael Janker und Walter Kagerer als Jugendleiter.

 

 Foto v.l.n.r.: Hans-Peter Bergschneider, Paul Wischnewski, Michael Janker, Stefanie Drapp, Josef Wittenberger, Richard Wischnewski und Franz Freymann.